Jetzt schon über 100 Fälle in & man darf getrost

Jetzt schon über 100 Fälle in & man darf getrost davon ausgehen, dass selbst die nur die Spitze des Eisbergs sind? Kommen jetzt die nächsten Beraterheere, um das wegzuberaten oder wird ernsthaft dagegen etwas getan?