Auch in der Region Grand Est steigt die Zahl der -Patienten

Auch in der Region Grand Est steigt die Zahl der -Patienten weiter massiv an. Am Freitagabend meldete die Gesundheitsbehörde in Nancy mehr als 105 Tote, ca.1550 Menschen im Krankenhaus, davon 352 auf Intensivstationen.